Für jeden Geschmack das Passende dabei

Skifreizeit in Neukirchen

Samstag, 13. April bis Samstag 20. April 2019

Da die Wintersaison der Wildkogelbahnen bereits am Ostermontag beendet wird, findet unsere Freizeit eine Woche früher statt. Wie gewohnt geht es an den Großvenediger nach Neukirchen. Für 8 Tage gibt es eine Menge Ski- & Snowboard-Spaß.

Weitere Informationen und die Anmeldung gibt es bei Patrick Reisch (Tel. 07834-836817), Manfred Reisch (Tel. 07834-868841).

 

3-tägige Skiausfahrt nach Zermatt

05. bis 07.04.2019

Das höchstgelegene Skigebiet der Schweiz. In diesem Winter werden wir diese Ausfahrt anstelle von der bisherigen Erwachsenen-Freizeit anbieten.

 

Tagesfahrt Bürserberg, Brand

Samstag, 23.02.2019

Treffpunkt und Abfahrt um 06:00 Uhr am P&R, mit Privatautos fahren wir nach Brand, Rückkehr gegen 20:00 Uhr geplant.

Anmeldung, damit Fahrgemeinschaften gebildet werden können und nähere Infos bei Thomas Bachlmayr, 07831-969797.

Ski- und Snowboardkurs 2018/2019 in Schönwald am Dobellift

 

Aktuelle Termine:

Sonntag, 06.01.2019 von 13:00 bis 16:00 Uhr - findet statt -
Samstag, 12.01.2019 von 13:00 bis 16:00 Uhr - findet statt -

Sonntag, 13.01.2019 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und Abschlussrennen um 13:00 Uhr, anschließend Siegerehrung am Ziel. - findet statt -

 

Nähere Informationen stehen im Winterprogramm.

Saison-Eröffnungsabend

 

Samstag, 24.11.2018

Mit einer herbstlichen Wanderung zum Bartleshof in den Ippichen eröffnen wir die Wintersaison 2018/19.

Treffpunkt zur Wanderung um 15 Uhr am Wolfacher Rathaus.  

Beginn des gemütlichen abends in der Vesperstube ist um 18:00 Uhr.

Für den Krabbelsack bitte ein Geschenk im Wert von ca. 10 Euro mitbringen.

Anmeldungen sind telefonisch bei Thomas Bachlmayr unter 07831-969797 erforderlich.

 

Skibasar der Alpinen Täler Trainingsgemeinschaft (ATTG)

 

Am Samstag, den 10. November 2018, veranstalten die Skizunft Wolfach e. V. der Skiclub Hausach, die Skiabteilung des TuS Gutach, und die Skiabteilung des TV Hornberg ihren Skibasar bereits zum 10. Mal als Tälergemeinschaft. 

In diesem Jahr findet dieser in der Stadthalle in Hausach statt. Es werden nur funktionsfähige, technisch einwandfreie und zeitgemäße Artikel rund um den Skisport zum Verkauf angenommen. 15 % aus dem Verkaufserlös geht an den Skiclub Hausach, zur Förderung der Jugendarbeit.

Es wird für alle Altersgruppen ein sehr reichhaltiges Angebot präsentiert, ob Alpin, Snowboard oder Langlauf, jeder wird fündig werden. Zur Beratung stehen fachkundige und erfahrene Skilehrer aller Vereine bereit.

Zudem wird wie gewohnt wieder ein Skiservice hiesiger Sportgeschäfte angeboten, hier können die Skier auf die Schuhe und Person direkt vor Ort eingestellt werden. Dieser Service wird zu einem Sonderpreis angeboten.

Die Annahme der Ware erfolgt von 09:30 bis 12:00 Uhr. Der Verkauf findet

von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt. Die Rückgabe erfolgt ab 15:00 Uhr bis

spätestens 16:00 Uhr.

Der Skibasar wird während der gesamten Veranstaltung bewirtet. 

 

Alpenwanderung

 

vom 14. - 16. September 2018

 

Beschreibung

Verschandelung der Natur oder eindrucksvolle Kunstbauten. Den Gotthard kann man sehen, wie man will. Besonders imposant wirken die Bauten von der Alpe Pesciüm, dem Startpunkt unseres dreitägigen Bergwandererlebnisses zwischen dem Nordtessin und dem Wallis.

Die aussichtsreiche Strada delle Alpi bildet den ersten Teil der Tour. Das erste Ziel ist die bekannte Cristallina-Hütte. Zur zweiten Übernachtung führt die Tour vorbei am Lago Sfungau, und am Stausee Lago die Cavagnöö bis zur eindrucksvollen Capanna Corno-Griess-Hütte. Am dritten Tag führt die Tour wieder zum Ausgangspunkt zurück.

 

Hinweise

1. Tag (ca. 5 Std.)
Pesciüm – Strada alta Bedretto – Val Pozzuolo – Grasso fondo – Capanna della Croce – Piano di Pescia – Val Torta – Ri di Cristallina – Alpe di Cristallina – Capanna Christallina

2. Tag (ca. 6 Std.)
Capanna Christallina – Lago Sfundau – Cavagnöö-Staudamm – Pkt. 2456 - Passo Grandinagia – Ganone – Alp San Giacomo – Capanna Corno-Gries

3. Tag (ca. 4 Std.)
Capanna Corno-Gries – Airolo

 

Technische Angaben

Startort: Airolo - Seilbahn Pesciüm
Zielort: Ulrichen / Airolo
Anforderung Technik: schwer
Anforderung Kondition: mittelschwer
Steigungsmeter: ca. 1'300 m
Unterkunft: Capanna Cristallina, Capanna Corno-Gries
Teilstücke der Bergwanderung weisen den Schwierigkeitsgrad T4 auf.

 

Organisation und Anmeldung

Anfahrt bis Airolo mit Privat PKW

Kosten:

Seilbahn: 30.00 sfr

1. Übernachtung mit Halbpension SAC-Mitglieder: 66,00 sfr

1. Übernachtung mit Halbpension Nicht-Mitglieder: 76,00 sfr

2. Übernachtung mit Halbpension SAC-Mitglieder: 64,00 sfr

1. Übernachtung mit Halbpension Nicht-Mitglieder: 74,00 sfr

 

Tourenführer und Organisator: Gebi Winterer

Anmeldung telefonisch bei Gebi Winterer, Tel. 07834-9470

Grillfest auf dem Pavillon

am Samstag, 14. Juli 2018 wie gewohnt über Wolfachs Dächern auf dem Pavillon.

Ab 16 Uhr glüht der Grill.

Grillgut, sowie Teller und Besteck müssen selbst mitgebracht werden.

Getränke, Salate, Baguette und Grillsaucen, Kräuterbutter sind vorhanden.